www.kiweb.de
EVONIK
PEEK-Filamente für 3D-Druck in der Medizintechnik
Als nach eigenen Angaben weltweit erstes Unternehmen hat Evonik (D-45128 Essen; www.evonik.de ) ein Kunststoff-Filament auf Basis von PEEK (Polyetheretherketon) in Implantat-Qualität zum Einsatz im ...

Bitte beachten Sie:

Für den vollständigen Zugang zu den Inhalten im KIWeb ist ein Login erforderlich!

Jetzt KIWeb.de testen

Zugang für 48 Stunden - kostenfrei und unverbindlich
Top-aktuell und
rund um die
Uhr verfügbar
© 2018 KI Kunststoff Information, Bad Homburg
Druckdatum: 15.11.2018
Ref: gh1lnui3hbrxqby2mbdo3myo
KIVBHI
Alle Rechte vorbehalten.
Zugang und Nutzung nur für KI-Abonnenten.
Es gelten die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen.
URL: https://www.kiweb.de/Default.aspx?pageid=199&docid=241085