K-PROFI Plastics Information Europe KI - Kunststoff Information

Leserreise nach Teheran zur Iran Plast 2017

Effizient – Informativ - Günstig
Welch hohes Interesse die Öffnung des iranischen Marktes hervorgerufen hat, zeigten bereits die Zahlen für die Iran Plast 2016. Rund 900 Aussteller präsentierten in Teheran ihre Leistungen, davon allein 500 internationale Unternehmen aus 25 Ländern.

Erkunden Sie jetzt das Potenzial der Iran Plast für Ihr Unternehmen: Reisen Sie gemeinsam mit anderen Unternehmern und Branchenkollegen, und Sie profitieren von erstklassiger Organisation, dem Kontakt zu den Mitreisenden und einem attraktiven Begleitprogramm.

Sparen Sie sich aufwändige eigene Reiseplanung und zeitintensive Orientierung vor Ort. Vertrauen Sie auf KI und seine erfahrenen Partner, die Ihnen ein flexibles Reisepaket zum günstigen Preis bieten!

Ihre Vorteile
  • Professionelle Organisation, günstiger Preis
  • Minimaler Aufwand, mehr Effizienz für Ihre Geschäftsreise
  • Reiseleitung und exklusives Programm vor Ort
  • Networking, Informations- und Erfahrungsaustausch in der Gruppe
  • Abweichende Reisetermine möglich
  • Visabesorgung (falls gewünscht)


MESSETERMIN: 24. - 27. September 2017
REISETERMIN: 22. - 26. September 2017
PREIS: ab EUR 1.891,- pro Person

Zum Programm...
Iranplast
KI – Kunststoff Information lädt Sie in Kooperation mit PIE – Plastics Information Europe und K-PROFI zur Kunststoffmesse Iran Plast 2017 nach Teheran ein!

Reiseverlauf

Anreise Freitag, 22. September 2017
Ggf. innerdeutscher/-europäischer Zubringerflug
14:05 Uhr: ab Frankfurt/M. mit Lufthansa (LH 600)

Ankunft Freitag, 22. September 2017
21:25 Uhr: an Teheran
anschl. Bustransfer zum Hotel „Azadi“ *****
Abend zur freien Verfügung

Samstag, 23. September 2017
08:00 Uhr: Abfahrt zur Betriebsbesichtigung des kunststoffverarbeitenden Unternehmens
12:00 Uhr: Lunch, anschl. Rückfahrt nach Teheran
15:00 Uhr: Stadtrundfahrt Teheran, inkl. Besichtigung des Milad Tower und des Jewellery Museums, mit deutschsprachigem Guide
19:00 Uhr: Gemeinsames Dinner und Iran-Business Briefing im Hotel „Azadi“

Sonntag, 24. September 2017
09:00 Uhr: Bustransfer zum Messegelände
09:30 Uhr: Messebesuch
17:00 Uhr: Busfahrt zum Hotel
Abend zur freien Verfügung

Montag, 25. September 2017
09:00 Uhr: Bustransfer zum Messegelände
09:30 Uhr: Messebesuch
17:00 Uhr: Busfahrt zum Hotel
19:00 Uhr: Late Check-out im Hotel
20:00 Uhr: Gemeinsames Farewell Dinner
22:00 Uhr: Bustransfer zum Flughafen

Rückreise Dienstag, 26. September:
02:00 Uhr: ab Teheran mit Lufthansa (LH 601)
05:50 Uhr: Ankunft Frankfurt/M.
ggf. innerdeutscher/-europäischer Zubringerflug

(Änderungen vorbehalten)


Alle Leistungen im Überblick...

Iranplast
KI – Kunststoff Information lädt Sie in Kooperation mit PIE – Plastics Information Europe und K-PROFI zur Kunststoffmesse Iran Plast 2017 nach Teheran ein!

Alle Leistungen im Überblick

Im Reisepreis enthalten
  • Linienflüge Frankfurt – Teheran – Frankfurt in der gebuchten Klasse
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstück im
    Hotel "Azadi" ***** (Landeskategorie)
  • Late Check-Out im Hotel am Abreisetag
  • 2 Tage Messebesuch IRAN PLAST (inkl. Besucherausweis)
  • 2x gemeinsames Dinner und 1x Lunch, inkl. Getränke
  • Besuch eines Kunststoffverarbeiters (Pars Hermas, Pharma-/Kosmetik-Verpackungen)
  • Teilnahme am Iran-Business Briefing (ein iranischer Unternehmer präsentiert Status quo und Perspektiven der iranischen Wirtschaft)
  • Meeting mit lokalem Verarbeiter-Verband auf dem Messegelände
  • Stadtrundfahrt Teheran inkl. Besichtigung des Milad Tower und des Jewellery Museums, mit deutschsprachigem Guide, inkl. Eintrittsgeldern
  • Alle Bustransfers lt. Programm
  • Deutschsprachige Reiseleitung

PREIS: EUR 1.891,- pro Person
(Economy Class / im Doppelzimmer)

Mindestteilnehmerzahl für die Reise: 15 Personen



Iranplast
KI – Kunststoff Information lädt Sie in Kooperation mit PIE – Plastics Information Europe und K-PROFI zur Kunststoffmesse Iran Plast 2017 nach Teheran ein!
Optional buchbare Reiseleistungen
  • Innerdeutsche/-europäische Zubringerflüge
    Frau Rothe bucht Ihnen gerne den gewünschten Zubringerflug nach Frankfurt. Fragen Sie rechtzeitig an, desto günstiger sind die Preise und Verfügbarkeiten.
  • Abweichende Rückflugtermine
  • Verlängerungstag(e) im Hotel "Azadi", Tehran
  • Visumbesorgung, Reiserücktrittsversicherung, Auslandskrankenversicherung

Buchungs-, Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen

Bitte geben Sie uns Ihren Buchungsauftrag schriftlich mit dem Anmeldeformular. Mit unserer Reisebestätigung erhalten Sie eine Anzahlungsrechnung in Höhe von EUR 500,-. Der Restbetrag wird bis 1. August 2017 fällig. Die Reiseunterlagen erhalten Sie nach Zahlungseingang. Bitte geben Sie die Rechnungsanschrift präzise an, da Rechnungsumschreibungen mit erheblichem buchhalterischen Mehraufwand verbunden sind und wir daher jede diesbezügliche Änderung mit Kosten von EUR 10,- zzgl. MwSt. berechnen müssen. Die Kreditkarten Air Plus, Mastercard und VISA werden als Zahlungsmittel mit einer Gebühr von 2,5 % + MwSt. des Reisepreises akzeptiert.

Alle Angaben entsprechen dem Stand von Mai 2017. Preis- und Leistungsänderungen müssen wir uns im Hinblick auf mögliche Änderungen seitens der Leistungsträger jederzeit, auch kurzfristig bis Abreise, vorbehalten. Unsere Preise basieren auf US$. Preisänderungen bei Kursschwankungen vorbehalten.

Der Versand der Unterlagen erfolgt ausschließlich auf Risiko des Auftraggebers. Falls aufgrund kurzfristiger Buchungen, Bestätigungen und Visumerteilungen ein Versand per Kurier unerlässlich ist, gehen diese Kosten und das Risiko der pünktlichen Zustellung zu Lasten des Auftraggebers. Wir haften nicht für Fehler oder Versäumnisse der Kurier- und Postdienste.

Sie können jederzeit von Ihrer Buchung zurücktreten. Hierfür gelten projektbezogene Buchungs-, Zahlungs- und Stornobedingungen, die nach Absprache mit den jeweiligen Leistungsträgern (Hotels, Airlines, Subagenten) vereinbart wurden.

Leserreise Iran Plast 2017 / 22. - 26.09.2017

Kosten bei Stornierung des Pauschalarrangements
bis 01.08.2017 EUR 500,- pro Person
ab 02.08.2017 100% des Reisepreises

Wird durch Stornierung die Mindestteilnehmerzahl unterschritten, fallen ab dem Tag der Stornierung die Reisekosten in voller Höhe an.

Reisevertragsbedingungen
Wir arbeiten ausschließlich aufgrund unserer Reisebedingungen, erstellt auf der Grundlage der Empfehlung des Deutschen Reisebüroverbandes, die auf Anforderung übersandt werden. Ihr Buchungsauftrag ist für uns verbindlich und wird sofort weitergeleitet. Bitte beachten Sie, dass auch im Fall Ihres Rücktritts vor erteilter Buchungsbestätigung unsere Stornogebühren volle Anwendung finden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Über weitere Versicherungen, z.B. Reisegepäck- Reiseunfall- und Reisekrankenversicherung informieren wir Sie ebenfalls gern. Falls Zimmer aufgrund von Maßnahmen oder Entscheidung staatlicher Stellen nicht wie gebucht und bestätigt zur Verfügung stehen, werden wir uns bemühen, unsere Kunden bestmöglich alternativ unterzubringen.

Unsere Buchungs-, Zahlungs- und Rücktrittsbedingungen behalten auch dann ihre Gültigkeit, wenn die Veranstaltung aus politischen oder wirtschaftlichen Gründen, Natur- oder anderen Katastrophen oder aus anderen Gründen abgesagt wird bzw. eine Teilnahme nicht zu empfehlen ist.

Haftung
Wir handeln hinsichtlich sämtlicher Leistungen für den Reiseteilnehmer nur als Vermittler der einzelnen Leistungsträger, Hotels, Beförderungsunternehmen und Fluggesellschaften, gegen die Erfüllungs- und Ersatzansprüche geltend zu machen sind. Wir haften insbesondere nicht für Schäden, die Personen und deren Eigentum entstehen aus Unfällen, Verspätungen, Verlusten und sonstigen Unregelmäßigkeiten. Die Teilnahme an Ausflügen geschieht auf eigene Gefahr. Wir haften nicht bei Beeinträchtigung der Reise durch höhere Gewalt (z.B. Krieg, Unruhen, Streik, Epidemien), Flugausfällen oder Umwegen. Etwaige entstehende Mehrkosten gehen zu Lasten des Reiseteilnehmers. Eventuelle Beanstandungen sind unverzüglich dem Leistungsträger und gleichzeitig der Firma MESSE-REISEN FALK GmbH zu melden.

Reisekosten-Sicherungsschein
Gemäß § 561k BGB ist der Reiseveranstalter verpflichtet, zur Absicherung von Kundengeldern dem Reisenden einen Sicherungsschein zu übergeben. Wir genügen dieser Gesetzespflicht, indem wir unseren Kunden bei Buchung einer Pauschalreise (Flug+Hotel) einen Sicherungsschein zusammen mit der Rechnung übergeben. Gerichtstand: Düsseldorf.

Messe-Reisen Falk GmbH
Kaiserswertherstr. 87
40878 Ratingen

Tel: +49 2102 – 745-123
Mail: r.rothe@messe-reisen.de



© 2017 KI – Kunststoff Information, Bad Homburg