www.kiweb.de
POLYMERPREISE
Russland Juli 2021: PVC, EPS und PET erneut teurer / Polyolefine und Polystyrol lassen teils kräftig nach / Hohe Nachfrage in den Bereichen Bau und Verpackung / Fortsetzung der Trends in den nächsten Wochen wahrscheinlich
Einige der berichteten Polymersorten zeigten auf dem russischen Markt bei für die Sommersaison durchschnittlicher Nachfrage einen merklichen Rückgang der Preise gegenüber dem Vormonat. Ausnahme war ...

Bitte beachten Sie:

Für den vollständigen Zugang zu den Inhalten im KIWeb ist ein Login erforderlich!

Jetzt KIWeb.de testen

Zugang für 48 Stunden - kostenfrei und unverbindlich
Top-aktuell und
rund um die
Uhr verfügbar
Hinweis zu russischen Polymerpreisen
Wegen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine hat die KI Group zur Zeit sämtliche Geschäftsbeziehungen zu Unternehmen in Russland und Weißrussland ausgesetzt.

Das betrifft auch die Zusammenarbeit mit unserem russischen Kooperationspartner. Daher berichten wir aktuell nicht über russische Polymerpreise.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

KI – Verlag und Redaktion
© 2022 KI Kunststoff Information, Bad Homburg
Druckdatum: 30.06.2022
Ref: ljt53z45ty2ohj55s5kfv4e2
KIVBHI
Alle Rechte vorbehalten.
Zugang und Nutzung nur für KI-Abonnenten.
Es gelten die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen.
URL: https://www.kiweb.de/Default.aspx?pageid=199&docid=247937