www.kiweb.de
Unternehmen. Märkte. Preise.
A-Plastixx
Anwendungsbezogene Preis-Indizes:
Jeder der sechs „A-Plastixx“ Indizes bildet die Preisentwicklung einer Gruppe von Kunststoffen ab, die für ein jeweiliges Marktsegment bestimmend sind:
  • Verpackung
  • Bau
  • Automobil
  • Elektrowaren (E&E)

Sie fügen sich vollständig konsistent in die Plastixx-Reihe und die bewährte Datensystematik von KI ein. Das ermöglicht vielfältige Vergleiche zwischen den verschiedenen Indizes sowie zu den ebenfalls indizierbaren Zeitreihen aller einzelnen Polymer-Typen sowie der Vor- und Grundprodukten.

Die Basis für die A-Plastixx Indizes ist Januar 2002 mit 1000 Punkten.

Datentabellen & Charts

Methodik:
Methodisch werden die A-Plastixx Indizes wie auch der Plastixx nach dem Prinzip des so genannten „Paasche-Index" erstellt. Jeder der sechs Indizes bildet die Preisentwicklung einer Gruppe von Kunststoffen ab, die für das jeweilige Marktsegment bestimmend sind. In die monatliche Indexberechnung gehen die durchschnittlichen westeuropäischen Marktpreise der Materialien, gewichtet nach westeuropäischen Verbrauchsmengen, ein. Diese Gewichtung wird jährlich aktualisiert.

A-Plastixx Steckbrief
  • Preisentwicklung von Kunststoffen für anwendungsbezogene Marktsegmente
  • Gewichtet nach Verbrauchsmengen
  • Januar 2002 = 1.000 Punkte
  • Sechs Indizes
    - A-Plastixx Bau
    - A-Plastixx E+E
    - A-Plastixx PackFlex
    - A-Plastixx PackRigid
    - A-Plastixx AutoInterior
    - A-Plastixx AutoNonInterior
© 2024 KI Kunststoff Information, Bad Homburg
Druckdatum: 27.02.2024
Ref: lhe2zp55abxl1w55kjxu0t45
KIVBHI
Alle Rechte vorbehalten.
Zugang und Nutzung nur für KI-Abonnenten.
Es gelten die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen.
URL: https://www.kiweb.de/default.aspx?pageid=212