www.kiweb.de

Russland

POLYMERPREISE
Russland Juni 2020: Moderat anziehende Preise für PE, PP und PVC / Wegen anhaltender Ausgangsbeschränkungen PET-Qualitäten auf Rekordtief / Weitere Preiserhöhungen für PVC im Juli
07.07.2020
POLYMERPREISE
Russland Mai 2020: Merkliche Abschläge in allen Segmenten / PE-LD und PVC am stärksten betroffen / Noch keine Preiserhöhungen in Sicht / Ende des PET-Negativtrends im Juni vom Wetter abhängig
09.06.2020
POLYMERPREISE
Russland April 2020: Notierungen geben merklich nach / PVC im Plus / Weitere Abschläge deuten sich an / Virus-Pandemie legt Raffinerien und Erzeugerlinien still / Trotz der Stillstände vielfach Überhangtendenzen
14.05.2020
POLYMERPREISE
Russland März 2020: Anziehende Preise für fast alle Polymersorten / Übliche saisonale Nachfrage / Versorgung meist gesichert / Kaum mehr günstige chinesische Importe
14.04.2020
POLYMERPREISE
Russland Februar 2020: Mehrzahl der Sorten mit neuerlichem Abwärtstrend / PE-Folientypen und PP-Spritzgießmaterialien reagieren auf anziehende Nachfrage / Ordertätigkeit insgesamt schwach / Uneinheitlicher Ausblick für den März
13.03.2020
POLYMERPREISE
Russland Januar 2020: Mit Ausnahme von PVC weitere Abschläge in allen Segmenten / Leichter Trend zum Überhang bei PE und PP / Nachfrage bleibt hinter Erwartungen zurück / Im Februar könnten PS und PVC anziehen
12.02.2020
POLYMERPREISE
Russland Dezember 2019: Polyolefine erreichen Jahrestiefststände / Nachfrage teils sehr dünn / PE-Spritzgießtypen und Standard-PS-Materialien können sich halten / Kaum Erholung im Januar
14.01.2020
POLYMERPREISE
Russland November 2019: Einbrüche bei vielen Sorten / Meist sehr geringe Nachfrage / PET, PP und PS zeigen sich teils widerstandsfähiger / Weitere Rückgänge im Dezember erwartet
18.12.2019
POLYMERPREISE
Russland Oktober 2019: Notierungen rutschen auf breiter Front / PET und PE stürzen signifikant ab
07.11.2019
POLYMERPREISE
Russland September 2019: Markt bleibt gedrückt / Polyolefine weitgehend stabil / PVC und PET verlieren
07.10.2019
POLYMERPREISE
Russland August 2019: Polyolefine auf Rubelbasis fester / PET sackt ab / September: Rund um Rollover
05.09.2019
POLYMERPREISE
Russland Juli 2019: Notierungen wegen schwacher Nachfrage auf dem Rückzug / Stabilisierung im August
06.08.2019
POLYMERPREISE
Russland Juni 2019: Nachfrage anhaltend flau / Preise abschüssig / Nur Baubedarf treibt PVC / Stabilisierung im Juli angestrebt
05.07.2019
POLYMERPREISE
Russland Mai 2019: Der Gesamtmarkt tendiert weiter recht schwach / Einzig PVC geht leicht nach oben
11.06.2019
POLYMERPREISE
Russland April 2019: Anhaltend ruhige Nachfrage lässt Notierungen weitgehend stagnieren / Keine substanzielle Änderung in Sicht
09.05.2019
Seite 1 von 7
Hinweise zu diesen Reports
Ähnlich wie in China handelt es sich bei den berichteten russischen Preisen um Angebotspreise. Diese werden gewichtet und teils kommentiert von einem verlässlichen russischen Partner zugeliefert. Die Struktur des russischen Marktes ist etwas diffuser als im handelserprobten China oder den traditionellen Industrieregionen mit ihren Langzeitbindungen, so dass hier tendenziell stärkere Opportunitätsschwankungen nicht auszuschließen sind.
© 2020 KI Kunststoff Information, Bad Homburg
Druckdatum: 03.08.2020
Ref: varess552wroz1i50upxoq45
KIVBHI
Alle Rechte vorbehalten.
Zugang und Nutzung nur für KI-Abonnenten.
Es gelten die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen.
URL: https://www.kiweb.de/default.aspx?pageid=2143