www.kiweb.de
KUNSTSTOFFABFALL-HANDEL
EU plant strengere Exportvorschriften / Handel mit Rezyklaten innerhalb der Union soll unbürokratischer werden / Türkei erweitert Abfallimport-Optionen / Bvse sieht Gefahr für Sekundärrohstoff-Markt
Deutschland und Großbritannien sind trotz rückläufiger Mengen weiterhin große Exporteure von Kunststoffabfällen, von denen die meisten in Häfen in der Türkei und Vietnam landen. Fehlende ...

Bitte beachten Sie:

Für den vollständigen Zugang zu den Inhalten im KIWeb ist ein Login erforderlich!

Jetzt KIWeb.de testen

Zugang für 48 Stunden - kostenfrei und unverbindlich
Top-aktuell und
rund um die
Uhr verfügbar
© 2022 KI Kunststoff Information, Bad Homburg
Druckdatum: 29.05.2022
Ref: knraucup2nxryo311ajcreyd
KIVBHI
Alle Rechte vorbehalten.
Zugang und Nutzung nur für KI-Abonnenten.
Es gelten die jeweils aktuellen Nutzungsbedingungen.
URL: https://www.kiweb.de/Default.aspx?pageid=199&docid=249052